Menu Content/Inhalt
Startseite

Ratgeber Gesundheit

Patienteninformationen

Pollenvorhersage

Weimar Wetter

Impfen in der Schwangerschaft PDF Drucken E-Mail

Wenn man schwanger werden will, sollte man vorher den Impfstatus überprüfen lassen.

Impfungen während der Schwangerschaft: Das ist ein heißes Eisen. Einige Impfstoffe, so genannte Lebendimpfstoffe, passieren diem Mutterkuchen und können so das Ungeborene infi­zieren. Vor allem Röteln sind während der besonderen Umstände gefährlich. Das Rötelnvirus wird durch Tröpfcheninfektion, also beim Husten, Niesen, aber auch beim Sprechen, übertragen, sodass es fast unmög­lich ist, sich nicht anzustecken. Tritt eine Rötelninfektion in den ersten drei Monaten einer Schwangerschaft auf, verursacht sie mit großer Wahrscheinlichkeit schwere Schädi­gungen an Augen, Ohren und Gehirn des ungeborenen Kindes.

Rund die Hälfte aller nicht geschützten Schwangeren, die sich mit Röteln anstecken, bringen ein schwer behindertes Kind zur Welt oder verlieren ihr Baby.

Impfungen in der Schwangerschaft

Welche Impfungen können in der Schwangerschaft durchgeführt werden? Vorzugsweise nach dem ersten Schwanger­schaftsdrittel kann geimpft werden gegen:

  • Tetanus
  • Influenza (Grippe)
  • Tollwut
  • falls er­forderlich:
  • Diphtherie
  • Polio (Kinderlähmung)
  • Hepatitis A
  • Hepatitis B
  • Pneumokokken,
  • FSME
  • falls unbedingt erforderlich:
  • Cholera
  • Gelbfieber

Rötelnimpfung auch für Jungs?

Oft wird nur darüber gesprochen, dass Mädchen sich gegen Röteln impfen lassen sollten – Jungs können zwar keine Kinder bekommen, aber eine Schwangere ebenso anstecken. Sie sollten deshalb genauso geimpft werden wie Mädchen.

Quelle: ABDA
 
< zurück   weiter >

Blitzlicht

 
31.08.17 Orthomol Verkostungsaktion von 10.00 - 18.00 Uhr im Atrium
 
14.09.17 Bepanthol Aktionstag im Atrium
 
26.09.17 Dr. Hauschka Workshop 18-19.30 Uhr im Atrium
 
10.10.17 Haardichtemessung im Atrium
 
24.10.17 Haardichtemessung in der Stadt-Apotheke
 
19.10.17 Vichy Abendveranstaltung von 18.00 - 20.00 Uhr im Atrium